DAS BIN ICH

Ich bin Katrin Przybilla – Kochlehrerin und Gesundheitsmultiplikatorin mit Leidenschaft. Ich wohne mit meiner fünfköpfigen Familie in Köln.

Mich interessieren alle Themen rund um Gesundheit und Ernährung. Dabei prägt mich seit meiner Kindheit die Freude am Kochen. Meine zum Teil schon ganz frühen Küchenerinnerungen haben immer etwas zu tun mit leckeren Gerüchen, geliebten Menschen, vertrauten Gesprächen, einem wohligen Gefühl im Magen und geselligem Beisammensein. Küche und Esstisch sind für mich auch heute mit meiner Familie die wichtigsten Orte im Haus.

DAS IST MIR WICHTIG

Die Weichen für natürliche Bewegung, ausgewogene Ernährung und gesunde seelische Entwicklung werden früh gestellt. Da mir dies wichtig ist, arbeite ich bereits seit einiger Zeit als Multiplikatorin in der Gesundheitsförderung für Kinder.

Ich bin Übungsleiterin – C (DOSB) und unterrichte KitaFit an einer Kölner Kita. Ziel dieser Kooperation zwischen Sportverein und der Stadt Köln ist es, der Bewegungsfreude und Neugierde der Kinder in ausgesuchten Kleingruppen mit Hilfe von kindgerechten Spiel- und Bewegungsangeboten entgegen zu kommen, die den ganzheitlichen Blick auf das Kind berücksichtigen und die motorischen und kognitiven Fähigkeiten des Kindes stärken und fördern.

Ich bin Gesundheitsförderin für Klasse2000 im bundesweit größten Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtvorbeugung in der Grundschule. Als Multiplikatorin begleite ich Grundschulklassen bei den Themen „sich selbst mögen & Freunde haben“, „gesund essen & trinken“, „bewegen & entspannen“, „Probleme & Konflikte lösen“, „kritisch denken & Nein sagen.“

Ich bin Genussbotschafterin der Sarah Wiener Stiftung „Ich kann kochen!“. Die Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht hat, bei Kindern frühestmöglich ein Interesse an vielseitiger Ernährung zu wecken und dadurch Wissen über ausgewogene Ernährung zu fördern und Übergewicht vorzubeugen. Durch die Fortbildung zur Genussbotschafterin habe ich die Grundlagen für das Kochen mit Kindern und die besonderen Aspekte des pädagogischen Kochens vertieft.

DAS IST MEIN WEG

In meinem Beruf als Bekleidungsingenieurin war ich einige Jahre tätig als Einkäuferin, Produktmanagerin und Qualitätsmanagerin. Später, als Mutter, unter anderem als Marketing- und Projektassistentin.

Heute verbinde ich beruflich gewissermaßen mein Hobby mit dem was mich ausmacht und dem was mir wichtig ist: Kochen, Kinder, Ernährung und Gesundheit. Und das macht mich glücklich. Um meine Arbeit  ernährungswissenschaftlich auf ein gutes Fundament zu stellen, absolvierte ich ein Fernstudium als Ernährungsberaterin an der Gesundheitsakademie in Köln (ALH).

Jetzt bin ich für Sie da. Als Partnerin für Kochen, gesunde Ernährungsentwicklung und Gesundheitsförderung in Ihrem Umfeld Kita, Schule und Familie. Und ich freue mich auf gemeinsame Projekte!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis für Sie zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen dazu finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

Schließen